Harmonielehre

Dieser Kurs ist der Folgekurs von Theorie 2 und behandelt die Harmonie- und Kompositions- Lehre. Man lernt, die Melodie, den Rhythmus, die Harmonie und den Bass zu analysieren und selbst zu gestalten.

In diesem Kurs bekommt man die Möglichkeit, die Inhalte von Theorie 1 & 2 praktisch anzuwenden und auch akustisch zu verstehen und zu unterscheiden.

Für Harmonielehre sind Vorkenntnisse sowohl am Instrument, als auch theoretischer Natur (Theorie 1 & 2) erforderlich.

Der Kurs Harmonielehre umfasst ca. 160 min. Aktuelle Termine finden Sie unter News.

Einführung in Komposition und Arrangement

  • Akkorderweiterung
  • Funktionsanalyse
  • Harmoniesierung
  • Akkordanalyse
  • Kadenzen
  • Bassläufe